Die Freie Kindertagestätte Schneckenhaus besteht in Offenburg seit 1984 als ausschließlich von Eltern getragene Einrichtung. Sie erweitert die Vielfalt der Angebote der Kinderbetreuung in Offenburg. Hervorzuheben sind ein hohes freiwilliges Engagement der Eltern für ihre Kinder, sowie eine hohe Bereitschaft, kindorientierte Pädagogik einzufordern und in die Praxis umzusetzen.

FSJ-Teilnehmer*in für September 2023

 

Wir suchen noch für September 2023 einen FSJ-Teilnehmer oder eine FSJ-Teilnehmerin

 
Möchtest Du
  • andere Menschen unterstützen und dabei selber viel Neues lernen?
  • Deine Sozialkompetenz erweitern?
  • das Berufsfeld einer Erzieherin näher kennen lernen?
  • Wartezeit auf ein Studium oder eine Ausbildungsstelle sinnvoll überbrücken?
  • Deine Chancen bei der Bewerbung um einen Ausbildungs- oder Studienplatz verbessern?
Wir suchen
  • junge Menschen, die Freude am Umgang mit Kindern haben, die flexibel und engagiert sind und auf die wir uns verlassen können.
  • junge Menschen, die die Erzieherinnen bei der Gestaltung des Kindergartenalltags unterstützen. Dazu gehört das Zubereiten von Mahlzeiten, das Begleiten der Kinder während des Spielens, auf Ausflügen oder bei Waldtagen, sowie verschiedenste hauswirtschaftliche Tätigkeiten.
 
Eine Erzieherin des Schneckenhauses begleitet Dich während der FSJ-Teilnehme und das Wohlfahrtswerks, mit dem wir das FSJ in Kooperation durchführen, organisiert mehrere Seminare - insgesamt 25 Tage. Während der Seminare hast Du auch Gelegenheit, Dich mit anderen FSJ-Teilnehmern auszutauschen und deren Arbeitsfelder kennen zu lernen.
 
Das FSJ dauert vom 01.09. bis 31.08. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden, Du bist während des Praktikums versichert und erhältst eine Aufwandsentschädigung von ca. 300.- € im Monat.
 
Bei Fragen kannst du Dich gerne an Melanie wenden unter 0781 33 832 oder schick uns gleich Deine Bewerbung an: buero@freie-kita-schneckenhaus.de